Kategorie: Innenausbau

Fenster, Möbelbau, Sitzgruppe, Tisch, Elektrik und sonstiger Kleinkram

0

ᐅ Zusätzlicher Stauraum im Wohnmobil: Tür-Seitenverkleidung

Zusätzlicher Stauraum im Wohnmobil ist immer gut. So ist zwischen Sitz und Seitenverkleidung der Türen eine Menge ungenutzter Platz. Mal sehen, ob man die Seitenverkleidung der Türen als Stauraum nutzen kann.

Befestigung der Sitzbänke im Wohnmobil: 3 Schrauben M8/8.8 durch den Boden 4

ᐅ Einbau und Befestigung von Sitzbänken im Wohnmobil

Mit Sitzbänken im Wohnmobil hatte ich diesmal Glück und ich musste keine Sitzbänke nachrüsten. Will dennoch mal die Befestigung von Sitzbänken im Wohnmobil vorstellen.

Abklemmen der Heizleitungen im für die Heizkörper im Fensterbus 2

ᐅ MB 711: Heizkörper im Fensterbus umbauen

Die originalen Heizkörper im Fensterbus sind sowohl im Stand als auch während der Fahrt schön und nützlich. Aber meistens im Weg. Also umbauen.

2

ᐅ Dämmung der Decke: Armaflex statt Mineralwolle im Wohnmobil

Also normalerweise würde man erst die alte Mineralwolle rausreißen, dann die ganzen Anbauteile auf dem Dach anbringen, dann die Elektrik verlegen und anschließend die Decke in einem Arbeitsgang mit Armaflex dämmen. Aber hier war wieder einmal alles anders.

Kein 24 V LKW Radio: Im MB 1124 erfolgte der Anschluss über die 12 V Stromversorgung aus dem Koffer 0

ᐅ Die Suche nach einem 24V LKW Radio

Es ist nicht leicht, ein passendes 24V LKW Radio für das Wohnmobil zu finden, das volle Handy-Integration und ansonsten eine ordentliche Leistung ohne viel Schnickschnack bietet.

2

ᐅ Putzen, Putzen, Bodenbelag

Mühsam, aber notwendig sind die Reinigungsarbeiten zur Säuberung der zu dämmenden Flächen und Verlegung von Bodenbelag im Wohnmobil.

6

ᐅ Entkernung bis zum Leergewicht des MB 711 D

Ganz am Anfang des Wohnmobilausbau steht die Entkernung, also der Ausbau aller Schränke, Sitze und Verkleidungen sowie die Leergewicht – Ermittlung.