Markiert: Selbstausbau

0

ᐅ Zusätzlicher Stauraum im Wohnmobil: Tür-Seitenverkleidung

Zusätzlicher Stauraum im Wohnmobil ist immer gut. So ist zwischen Sitz und Seitenverkleidung der Türen eine Menge ungenutzter Platz. Mal sehen, ob man die Seitenverkleidung der Türen als Stauraum nutzen kann.

Befestigung der Sitzbänke im Wohnmobil: 3 Schrauben M8/8.8 durch den Boden 4

ᐅ Einbau und Befestigung von Sitzbänken im Wohnmobil

Mit Sitzbänken im Wohnmobil hatte ich diesmal Glück und ich musste keine Sitzbänke nachrüsten. Will dennoch mal die Befestigung von Sitzbänken im Wohnmobil vorstellen.

Der Ausbau bestimmt die Kosten für ein Expeditonsmobil 2

ᐅ Kosten für den Umbau zum Expeditionsmobil

So ein Allrad LKW ist schnell gekauft, aber wie hoch sind die Kosten für den Umbau zum Expeditionsmobil? Und sollte man das selbst bauen oder bauen lassen?

Demontage der Waschdüse 3

ᐅ Der Krampf mit den Schweibenwaschdüsen

Dreimal Urlaub mit dem MB 711 D und drei weitere Wochen Erholung sind jetzt genug und ich muss endlich mal die Schweibenwaschdüsen vom Rost befreien. Klar – das Unwichtigste zuerst.

3

ᐅ Coole Land Rover Umbauten zum Wohnmobil

So ein Land Rover Defender ist schon ein klasse Geländewagen. Und es gibt trotz oder wegen der englischen Technik viele tolle Umbauten zu Wohnmobilen.

2

ᐅ Abwassertank selbst bauen und montieren

Als Abwassertank unter dem Wohnmobil kann auch einmal ein ausgedienter Lebensmittelbehälter dienen, der unter das Heck des Kastenwagens geschraubt wird.

2

ᐅ Dämmung der Decke: Armaflex statt Mineralwolle im Wohnmobil

Also normalerweise würde man erst die alte Mineralwolle rausreißen, dann die ganzen Anbauteile auf dem Dach anbringen, dann die Elektrik verlegen und anschließend die Decke in einem Arbeitsgang mit Armaflex dämmen. Aber hier war wieder einmal alles anders.

2

ᐅ Putzen, Putzen, Bodenbelag

Mühsam, aber notwendig sind die Reinigungsarbeiten zur Säuberung der zu dämmenden Flächen und Verlegung von Bodenbelag im Wohnmobil.