ᐅ Entlüftung der Trockentrenntoilette: Abluftschornstein am Heck bauen

Während meine Söhne in ihren Zimmern inmitten eines Haufens Bausteine hocken und Lego Technic zusammenbauen, der Vierte mit einer 328seitigen Bedienungsanleitung einen schon lange mal zerlegten Autokran, der Jüngste mit 148 Seiten die Endor-Basisstation, versuche ich mich an nicht ganz so komplexen Bauteilen. Auch wenn diese etwas größer sind. Diesmal baue ich eine Entlüftung der Trockentrenntoilette. Mit integriertem Fahrradträger. Oder umgekehrt: Fahrradträger mit integrierter Entlüftung der Trockentrenntoilette. Lego für Männer also. Nur ohne Anleitung. Seit dem Ausdrucken der Lego-Anleitungen habe ich ja erst einmal ein bisschen Freizeit.

Entlüftung der Trockentrenntoilette mit Gebläse für die Abluft

Nun gibt es natürlich ein Gebläse. Aber der Lüfter hat wieder nur 12 Volt. Ich frage mich, was da die Zielgruppe sein soll. Alle, die genügend Platz für eine Trockentrenntoilette haben, brauchen eigentlich einen LKW. Also 24 Volt. Zudem wäre es ganz sicher kein Problem, einen 24-Volt-Lüfter einzubauen. Aber wahrscheinlich hat der Hersteller mit dieser Toilette wohl eher die schwedischen Ferienhausbesitzer im Auge, die das Gerät mit einer kleinen Solaranlage betreiben wollen. Offenbar weiß man dort noch nichts davon, dass die Trockentrenntoilette auch in Fahrzeugen eingebaut wird.

Innenliegendes 12-V-Gebläse der Trockentrenntoilette

Innenliegendes 12-V-Gebläse der Trockentrenntoilette

Wann gibt es endlich eine 24-V-Version der Trockentrenntoilette?

Aber vielleicht müssen wir dem schwedischen Hersteller mal den Markt etwas besser erklären – z. B. durch konsequentes Nachfragen. Ich glaube, auf der Abenteuer Allrad in Bad Kissingen stellt der Hersteller bzw. sein deutscher Händler einige Trockentrenntoiletten aus. Am besten, ihr geht mal hin und zeigt, dass hier Nachfrage nach 24-Volt-Geräten besteht. Denn ich habe auch keine richtige Lust, den innen liegenden Lüfter auszubauen und zu ersetzen. Da kommt dann schon eher ein Wandler rein. Das ist aber auch nicht im Sinne des Erfinders.

Ein Abluftschornstein für die Trockentrenntoilette

Und so spekuliere ich natürlich damit, das Gebläse vielleicht gar nicht benutzen zu müssen. Was ich aber dafür brauche, ist ein Schornstein mit ordentlich Zug. Und den baue ich mir hinten ans Heck. Natürlich muss der gleich verschiedene Funktionen erfüllen. Denn sonst wäre er ja nicht quadratisch. Da hätte ich ja auch ein rundes Flexrohr hochlegen können. Aber so habe ich ein 80 mm x 80 mm x 2 mm Aluprofil, das nun an die gewölbte Heckseite angepasst wird. Dann kommt eine Fahrradschiene oben drauf, damit man das Teil wenigstens doppelt nutzt. Und drittens bekomme ich hinten auch die Serviceklappe frei, falls ich mir es mit der Toilette doch mal anders überlegen sollte.

Herstellung des Abluftschornsteins aus 80er Alu-Vierkantrohr

Herstellung des Abluftschornsteins aus 80er Alu-Vierkantrohr

Die Kunst ist dabei, Schrauben verdeckt feszuzuziehen, wozu man mindestens einen halben Meter in das 80er Vierkantrohr reingreifen muss. Bei meinen Händen ist das ziemlich schwierig. Aber wozu hat man Kinder. Die großen Jungs scheiden aus, die Hände sind schon fast so groß wie meine. Also muss meine Lieblingstochter wieder ran.

Verdeckte Verschraubung des Fahrradträgers

Verdeckte Verschraubung des Fahrradträgers

In den Kegelschnitt kommt dann schräg die 75er Entlüftungsleitung.

Anreißen des Kegelschnitts für die Entlüftung DN75

Anreißen des Kegelschnitts für die Entlüftung DN75

Die Fahrradschiene wird dann auf den Abluftschornstein aufgeschraubt und dient gleichzeitig der Stabilisierung des schon etwas zerlöcherten Aluminium-Vierkantrohrs.

Und nochmal rein in den Schacht...

Und nochmal rein in den Schacht…

Bei der Konstruktion an die Montage denken

Wenn man etwas bastelt, ist für mich eigentlich nur die Hauptfrage, wie ich das montiert bekomme. Na klar ist so ein Abluftschornstein schnell entworfen und zusammen geflext. Aber wie schraube ich das Ding am Heck fest? Diesmal hatte ich die Gelenkigkeit und vor allem die Länge des Unterarms meiner Tochter überschätzt. Da fehlten doch tatsächlich 5cm, um die entscheidende Schraube reinfummeln zu können. Also habe ich mit verschiedenen Verlängerung gebastelt, aber letztlich hat alles nichts genutzt.

Verdeckte Verschraubung des Fahrradträgers mit Klebmutter

Verdeckte Verschraubung des Fahrradträgers mit Klebmutter

76 mm Innenmaß reichen einfach nicht aus, um selbst mit meinem Microspeeder innen eine Schraube festziehen. Die rechte Mutter geht ja noch. Da komme ich von hinten ran. Aber links sitzt eine Nietmutter. Also musste ich noch mal eine kleine Revisionsöffnung in den Luftschacht flexen.

Montageöffnung für diese beiden Schrauben

Montageöffnung für diese beiden Schrauben

Geht schon besser. Gleichzeitig innen gegenhalten.

Verschraubung der Entlüftung Trockentrenntoilette

Verschraubung der Entlüftung Trockentrenntoilette

Auch die unteren beiden Schrauben waren nicht ohne Herausforderungen. Meine Hand passt gerade so hinein – natürlich bis zum Ellbogengelenk. Und dann innen eine Schraube reinfummeln, den Schlüssel halten, durch die Serviceklappe umgreifen und von innen mit der Ratsche die Mutter festdrehen. Ich dachte ich breche mir den Arm ab.

Aber jetzt alles drin und es ist ein schönes Gefühl, wenn man endlich alles montiert hat.

Abluftschornstein mit Fahrradträger

Abluftschornstein mit Fahrradträger

Jetzt habe ich also einen funktionierenden Fahrradträger mit experimentellem Abluftschornstein. Oder umgekehrt. Aber es klebt, die Schrauben sind drin und der Träger mit Entlüftung der Trockentrenntoilette kommt nicht mehr ab. Das weiß ich. Oder sagen wir mal so: Ich denke es jetzt so. Mit der Flex geht natürlich alles.

Wie verhält sich der Unterdruck hinter dem Fahrzeug?

Jetzt stelle ich mir nur die Frage, wie das mit dem Unterdruck hinter dem Fahrzeug ist. Nicht dass es mir den Wind trotz des Gebläses der Separett Villa 9010 durch die Entlüftung ins Bad drückt. Deswegen habe ich versucht, den Schornstein möglichst hochzuziehen. Fast schon über das Heck. Aber wenn sich die Entlüftung der Trockentrenntoilette nicht bewähren sollte, muss ich halt mal eine Klappe oder ein Windleitblech anbauen. Das kriege ich schon noch raus. Ganz ohne Windkanal.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Tom sagt:

    Hi Tom,
    wg. innenliegender Muttern: Hattest du nicht eine Nietmutterzange?

    • Tom sagt:

      Ja schon, aber wenn ich von hinten ran komme, nehme ich dann doch lieber eine fette Unterlegscheibe. Und eine Nietmutternzange für die Fälle, wo man von beiden Seiten nicht herankommt, kenne ich leider nicht. Das wäre aber mal eine Erfindung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.