ᐅ Marokko: Ein Tag im Sand

Gestern Abend sind wir noch auf die nächste, doch ca. 100 m hohe Düne geklettert, um von dort oben das Sandmeer und den Sonnenuntergang zu fotografieren.

Marokko Erg Chebbi

Marokko Erg Chebbi

Heute dagegen war der ganze Elan voll auf Erholung konzentriert. Wir taten also das, was wir schon immer tun wollten: Nichts.

Bei 25 °C im Schatten bestand die einzige Aufgabe des Tages darin, lästige Fliegen zu verscheuchen und mit unserem Kleinen durch den Sand zu krabbeln, er den ganzen Tag nicht aufzuhalten war. Also ein wunderbarer Tag voller Ruhe unter einem strahlend blauen, marokkanischen Himmel.

Erg Chebbi

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.