ᐅ Marokko: Durch die Ziz-Schlucht nach Midelt

Nachdem sich mein Sohn gestern köstlich über den Teppichhändler amüsiert hatte, wollte er heute Nägel mit Köpfen machen und eine Teekanne eintauschen. Dazu hat er extra sein altes T-Shirt ausgezogen und sich zur Sicherheit noch 10 Dirham eingesteckt. Weil der Händler aber zusätzlich zum T-Shirt noch 50, später 20 Euro wollte, kam er unverrichteter Dinge wieder zurück. Aber so wurde uns wenigstens bestätigt, dass der “Tausch” tatsächlich so ablief, wie von uns erwartet. In der Zwischenzeit hatte ich bezahlt und unsere Siebensachen auf das Motorrad verladen, sodass wir gleich losfahren konnten.

130211 KTM Marokko Meski-Midelt (4) 23

Das erste Zwischenziel war Er Rachidia. Rund um Er Rachidia gibt es zahlreiche Kasernen und damit auch immer wieder Militärposten.

130211 KTM Marokko Meski-Midelt (3) 193

Wir waren schon bald in der Ziz-Schlucht, durch die relativ dichter Verkehr rollte.

130211 KTM Marokko Meski-Midelt (4) 410

Zum Glück hatten wir uns etwas wärmer angezogen, denn es ging ganz schön über die Berge. Auf der Passanfahrt machten die Serpentinen noch Spaß.

130211 KTM Marokko Meski-Midelt (4) 708

Ab Rich wurde der Wind jedoch zum Sturm und die letzten Kilometer bis Midelt musste ich schräg fahren, so stark war der Seitenwind. Wir kamen dennoch gut über den Atlas – nur das Serpentinenfahren machte bei dem Sturm keinen Spaß mehr.

130211 KTM Marokko Meski-Midelt (5) 14

Das Auto stand noch schön am Hotel Ayachi. Wir verstauten die KTM im Vito und warfen dann das Restgepäck in die Hohlräume.

Der Vito als Motorradtransporter für die KTM 690 Enduro R

Der Vito als Motorradtransporter für die KTM 690 Enduro R

Start der Rückfahrt nach Hause mit dem Vito

Anschließend ließen wir noch am Auto die Räder von vorn nach hinten wechseln und starteten dann nach Mibladen, um unsere Kindersachen zu verteilen. Trotz großer Nachfrage habe ich den Kindern nur Sachen gegeben, die nach Anprobieren auch gepasst haben. Die Erwachsenen ohne vorgezeigte Kinder (wohl Händler) haben nichts bekommen. In Aouli haben wir den Rest verteilt und sind dann die Piste weitergefahren. Die Kinder in den Dörfern dort hatten es wirklich nötig. In einem kleinen Weiler an der Piste passten dann auch endlich die Schuhe, so dass die beiden kleinen Mädchen nicht mehr barfuß laufen mussten. Und es war nicht nur stürmisch, sondern wirklich kalt.

130211 KTM Marokko (5)

Wir fuhren dann noch 30 km Piste durch ein menschenleeres Hochland, das früher stark vom Bergbau geprägt war. Überall standen verlassene Siedlungen herum.

130211 KTM Marokko (16)

Auf einigen sandigen Abschnitten hat sich der Vito gut geschlagen, obwohl ich schon dachte, wir müssten die schweren Sandbleche unter dem ganzen Gepäck hervorkramen. [Meine heutigen Sandbleche aus Kunststoff wären da viel praktischer gewesen.]

130211 KTM Marokko (20)

Anschließend fuhren wir bei Regen und Schnee noch im Dunkeln bis hinter Boulmane, wo wir uns neben ein Forsthaus stellten, das Dach aufklappten und ungestört die Nacht verbrachten.

Das Aufstelldach ist auch im Winter perfekt

Das Aufstelldach ist auch im Winter perfekt

Reisetipps: Ziz – Schlucht und Hoher Atlas

Die letzte Etappe der Marokkotour 2013 führt von Meski durch die imposante Ziz-Schlucht zurück nach Midelt. Keine Piste, kein Schotter, kein Sand – dafür bester Asphalt und viele Kurven. Das war jedenfalls eine Strecke, auf der man die ganze Zeit im Sitzen fährt, also die bockharte 690er verflucht. Im Atlasgebirge zeigte sich zudem die Windanfälligkeit der beladenen KTM. Insofern sollte man sich entscheiden: Entweder man fährt stehend im Gelände mit der KTM 690 Enduro R oder man fährt Straße und schön bequem im Sitzen mit einer BMW R 1200 GS. Spaß macht beides. Den Straßentest jedenfalls gewinnt die GS – oder meinetwegen auch die große KTM 1190 Adventure R oder die Ducati Multistrada, nur diese beiden bin ich noch nicht gefahren. Für echtes Endurowandern im Gelände aber ist die “kleine” 690er fast perfekt – es fehlt nur der Kickstarter.

Strecke: Meski – Er Rachidia – Ziz – Rich – Midelt – Mibladen – Boulemane

Download GPS-Track

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.