Markiert: Weltreise daheim

Sonnenlicht nach 1.475 m durch die Katakomben Ostroms 0

ᐅ Durch die Katakomben von Ostrom

Sonntagnachmittag. Brot und Brötchen sind alle. Doch zum Glück gibt es in Ostrom einen Bäcker für alle Tage. Wollen wir durch die Katakomben gehen? Au ja.

Auf Entdeckungstour am unteren Wasserpfad 0

ᐅ Entdeckungstour am unteren Wasserpfad

Ich mag den Mai, weil auf dem Weg zur Schule die jungen Buchen so ein samtweiches Hellgrün entfalten, das fast der Blogfarbe entspricht.

0

ᐅ Die Rasputiza setzt ein

Spätestens im November fängt die Zeit der Rasputiza an. Damit wird der übliche Schulweg langsam unfahrbar und wir müssen Alternativen probieren.

1

ᐅ Sonnenaufgang im Regenwald

Nachdem es in der Nacht stark geregnet hatte, konnten wir heute Früh auf dem Schulweg einen traumhaften Sonnenaufgang im Regenwald erleben.

0

ᐅ Die halbe Welt auf dem Gründach

Unser Gründach beherbergt Pflanzen aus Kamtschatka, der Mongolei, dem Himalaja und aus Turkmenistan – eine gärtnerische Weltreise ohne Expeditionsmobil.